Genähtes

Zum Mitmachen: erbsenprinzessin Schnittmuster Linksammlung (& neue Schnittmusterübersicht)

Habt ihr schon gesehen?

In meiner Schnittmusterübersicht ist alles neu!

In letzter Zeit hab ich im Hintergrund etwas Fleißarbeit betrieben und endlich zu jedem meiner Schnittmuster einen eigenen Blogbeitrag hier reingeschmuggelt nachgereicht.

erbsenprinzessin: Schnittmuster-Übersicht im Blog

Der Plan: wieder mehr Blogpostings statt kurzlebiger facebook-Inhalte!

Dadurch, dass ich einige Zeit fast nur noch auf facebook aktiv war, hatte ich hier einige Schnittmuster gar nicht gebührend vorgestellt. Und ein paar der ganz “alten” hatten es ebenfalls nie zu einem Vorstellungs-Blogposting gebracht, da ich damals noch gar nicht gebloggt hatte.

Aber jetzt!
Ich freu mich grade selber sehr über die schöne, übersichtliche, komplette erbsenprinzessin-Schnittmuster-Liste mit Bildern.

(Einige der Beiträge dahinter sind noch ausbaufähig, das mache ich jetzt noch nach und nach.)

Das sind fast 10 Jahre “Nähszene” in Schnitt und Bild! 🙂

Teilweise hatte ich zu meinen älteren Schnittmustern natürlich nur “alte” Fotos, aber das hat für die Schnitte von “damals” ja auch seinen Charme.
Hat Spaß gemacht, jetzt nochmal in den alten Bildern zu stöbern, die älteren Stoffe wieder zu sehen und wieder mal darüber zu staunen, was für eine Entwickung auch fototechnisch in der Nähszene inzwischen stattgefunden hat.

 

Und jetzt alle mal mitmachen: Zeig uns was du genäht hast!

Linksammlung erbsenprinzessin Schnittmutser: Verlinke hier deine Nähbeispiele

Wenn du schöne genähte Beispiele meiner Schnittmuster hast, darfst du die jetzt sehr gerne hier verlinken.
Ich bin nämlich sicher, dass mir da einiges entgangen ist und ich würde so gerne sehen, was DU draus gemacht hast.

Am spannendsten fände ich Nähbeispiele zu meinen älteren (=bis 2014 erschienenen) Schnittmustern. Aber auch alles Neuere ist natürlich erlaubt und toll.
Ich freu mich schon drauf!
Vielleicht ist ja auch das ein oder andere Bild dabei, das ich dann hier in den Blogbeiträgen als Designbeispiel zeigen darf?

erbsenprinzessin Schnittmuster Linksammlung – hier mitmachen:

Um dein Nähbeispiel zu verlinken, gib einfach unten in der Box deinen Namen (und/oder den des Blogbeitrags) und den Link zu deinem Posting ein.
Dann:
“Pick one of the images on your site”
auswählen, ein Bild ausuchen und nachher nochmal “enter” anklicken. Fertig!


DEINEN LINK HINZUFÜGEN – SO GEHTS:
Um dein Nähbeispiel zu verlinken, gib einfach oben in der Box deinen Namen (und/oder den des Blogbeitrags) und den Link zu deinem Posting ein.
Dann:
“Pick one of the images on your site”
auswählen, ein Bild ausuchen und nachher nochmal “enter” anklicken. Fertig!

 

 

Und zum Schluss noch als Archiv:

Eure erbsenprinzessin-Nähbeispiel-Fotosammlung auf Pinterest

Wenn ihr mögt, sammel ich eure verlinkten Nähbeispiele auch noch zusätzlich auf meinem Pinterest-Gruppenboard “Erbsenprinzessin Schnittmuster”.
Das gibt nämlich ein tolles Archiv ab und ist zudem noch ein bisschen Werbung für eure Blogs. Schreibt mir gern in den Kommentaren, was ihr davon haltet!

(Falls du deine Beispiele selber auf mein Gruppenboard pinnen möchtest: sehr gern!
Dazu musst du nur dem Gruppen-Board auf Pinterest folgen und mir dann einfach eine kurze Nachricht schicken. Ich adde dich dann zum erbsenprinzessin-Board.)

 

Pinterest Gruppenboard

 

 

noch mehr zum Thema findest du hier:

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

5 Kommentare

  • Antworten Naehkaeschtle 13/02/2018 at 13:13

    Ich finde es toll, dass du deinen Blog wieder pflegst – ich lese nicht in Facebook und sicher sind mir so auch neue Schnitte entgangen – auch möchte ich gern immer ein paar Infos zu den Schnitten haben und Beispielbilder, dann kann ich mir oft besser vorstellen, wie das auch an meinem Kind aussehen kann. Da ich aber gerade wieder auf der Suche bin schaue ich mich hier mal um und habe dir auch ein paar Verlinkungen da gelassen. Deine Schnitte passen hier gut und ich suche noch schmälere Schnitte, da ich Kind habe an dem alles zu weit ist.
    Liebe Grüße Ingrid

    • Antworten Britta 15/02/2018 at 11:07

      oh danke dir, da freu mich mich! 🙂
      Schmalere Schnitte, kennst du Hänsel & Gretel und die Leggings in S (Multifit)? Die passen auch schmalen Kindern super.

  • Antworten kroschka 13/02/2018 at 21:17

    Ich freue mich auch, dass hier wieder mehr passiert. 🙂 Und wo ich schon mal da war, hab ich gleich ein paar Links dagelassen, tatsächlich auch von älteren Schnittmustern. Über eine Verlinkung auf Pinterest würde ich mich freuen.
    Ich glaube ich muss mal wieder ein Lieblingshemd für den Sohn nähen…

    • Antworten Britta 15/02/2018 at 11:07

      oh schön, danke dir, das freut mich! 🙂
      ich glaub ich hatte einen Teil deiner Sachen eh schonmal auf Pinterest gepinnt. Und jetzt noch ein paar mehr 🙂

  • Antworten Schnittmuster Wasserfallshirt Gr. 34 bis 50 - Erbsenprinzessin Blog 16/02/2018 at 9:12

    […] zu dem ich euch auf kurze Nachfrage gerne einlade -> oder direkt hier im Blog bei meiner Linksammlung zum Mitmachen […]

  • Hinterlasse eine Antwort

    acht − fünf =