Freebies zum Download, Nähanleitungen, Tutorials & How-To

Näh-Tutorial: Halsbündchen annähen

Ihr habt mich ja schon öfters gefragt, wie man denn eigentlich ein Halsbündchen annäht.
Dazu hab ich meine ganz eigene Methode, die ich euch hier einmal zeigen möchte.

Hast du auch keine Lust auf Prozentrechnen beim Nähen?

Dann näh das Bündchen doch mal so an, wie in meinem Tutorial beschrieben!

In der (alten) Näh-Anleitung zu meinem Longsleeve (MAXI) wurde der Halsausschnitt standardmäßig mit einem Einfass-Streifen eingefasst, und es gab dazu nur eine Textanleitung.
Viele von euch mögen für Kindershirts aber lieber Bündchen.

Longsleeve (MAXI) Schnittmuster Kindershirt von der Erbsenprinzessin

Daher hab ich euch hier im Blog schon 2013 ein Foto-Tutorial mit “meiner” Bündchen-Nähmethode zur Verfügung gestellt:

>>  pdf-Freebie Nähanleitung “Halsbündchen annähen” hier runterladen! <<

 

Bündchen annähen, so gehts – in Kurzform:

Für die ausführliche Anleitung lade dir am besten gleich das Gratis-pdf herunter!

Das Bündchen wird zuerst mit der normalen Nähmaschine provisorisch angenäht.
Hals-Bündchen annähen ohne Rechnen: Anleitung
Dann wird die Länge bestimmt.Tutorial: so nähst du das Bündchen an
Dann das Bündchen zusammennähen…Erklärung: Halsbündchen in der Mitte zusammen nähen
… und zum Schluss mit der Overlock (oder der normalen Nähmaschine) endgültig annähen.Anleitung: Halsbündchen mit der Overlock an Shirt nähen

Und schon hast du das Halsbündchen angenäht – ganz ohne Messen und Prozent-Rechnen!

So mach ich es auch heute immer noch am liebsten.

Das Tutorial hab ich aus dem e-Book Falten-Raglanshirt herauskopiert und ein bisschen überarbeitet:
Hier geht es zur pdf-Freebie Nähanleitung “Halsbündchen annähen”

 

Noch mehr verblüffend einfache Halsausschnitt-Näh-Anleitungen findest du in meinen Kindershirt-e-Books

In den Kindershirt-e-Books: Tutorials für viele Halsaausschnitte. Schnittmuster mit Näh-Anleitungen und Fotos

Übrigens: In den aktuellen Versionen meiner Shirt-e-Books ist noch mehr drin.

Schnittmuster Kindershirt Longsleeve (Schmal)Hans

Die Schnittmuster bzw. e-Books Longsleeve (MAXI), (Schmal-)Hans, Raglanshirt kids und Slimfit-Shirts “Hänsel & Gretel” enthalten nicht nur diese Bündchen-Anleitung, sondern auch weitere, größtenteils bebilderte Tutorials zu vielen verschiedenen Halsausschnitten:

Du findest dort – je nach Shirt – die Anleitung für eine supereinfache Knopfleiste, einen noch einfacher genähten V-Ausschnitt, das Einfassen mit Stoff und Falzgummi, und eben “meine” Bündchen-Methode.

Hänsel & Gretel Slimfit-Schnittmuster für kids

Viel Spaß beim Nähen!

Und hier gibt es die e-Books mit meinen Kindershirt-Schnittmustern:

Kindershirts nähen: Tutorials für viele Ausschnitte: V-Ausschnitt, Einfassen, Bündchen, Knopfleiste

 

Schnittmuster Bezugsquellen:

Ihr bekommt die Schnitte für meine Kindershirts wie immer im erbsenprinzessin Shop:
das schmale Shirt Hänsel & Gretel,
den normal geschnittenen (Schmal)Hans und das Raglanshirt Kids
und das lässige Longsleeve (MAXI).

Weitere Bezugsquellen:
Sewunity (Hänsel & Gretel / (Schmal)Hans / Longsleeve (MAXI)Raglanshirt Kids),
bei etsy ( Hänsel & Gretel / (Schmal)Hans / Longsleeve (MAXI)/Raglanshirt Kids )
bei Alles für Selbermacher (Hänsel & Gretel / (Schmal)Hans / Longsleeve (MAXI) /Raglanshirt Kids)
und bei makerist ( Hänsel & Gretel(Schmal)Hans/ Longsleeve (MAXI) / Raglanshirt Kids)

Näh-Tutorial Halsbündchen: Lade dir die Anleitung hier als Freebie runter. Bündchen annähen ohne Messen und Prozentrechnen!
Slimfit-Shirt Schnitt für Kinder zum Selbernähen mit vielen Ausschnitt-Tutorials

noch mehr zum Thema findest du hier:

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

15 Kommentare

  • Antworten creat.ING[dh] 04/03/2013 at 20:44

    Danke vielmals für das Tutorial. Ich werd daran denken, wenn ich mich endlich traue, ein Shirt mit normalem Halsausschnitt zu nähe.
    lg dodo

  • Antworten Frau Erbse 04/03/2013 at 20:53

    bitte bitte 😉
    Und wie nähst du deine Shirts bisher??

  • Antworten Frau Erbse 04/03/2013 at 20:53

    bitte bitte 😉
    Und wie nähst du deine Shirts bisher??

  • Antworten llewella 04/03/2013 at 21:46

    Vielen Dank für dieses Tutorial! Das werde ich auch so versuchen!

  • Antworten Püppi 04/03/2013 at 22:04

    Vielen dank für die Anleitung das ist wirklich sehr lieb.
    Ich hab es bis jetzt immer ganz anders gemacht, aber ich bin ja offen für neues und werde diese Art auch unbedingt mal ausprobieren 😉

    Glg Steffi

  • Antworten Ulrikes-Smaating 05/03/2013 at 4:50

    super! hört sich ja gar nicht so schwer an, das müsste selbst ich ja schaffen :0); vielen dank!
    wenn du magst, schau doch auch mal bei mir vorbei
    ganz liebe grüsse aus dänemark sendet dir ulrike

  • Antworten Frau Erbse 05/03/2013 at 8:32

    *g* deshalb hab ichs gepostet. ich glaub die meisten Leute machen das anders ;))

  • Antworten Melisande Alexandra 05/03/2013 at 8:35

    Danke vielmals für diese tolle Anleitung!
    So habe ich es auch noch nie gemacht, aber ich werde es das nächste mal sicherlich ausprobieren.

    Lg
    Melisande

  • Antworten Frau K. 05/03/2013 at 8:41

    Danke für deine Anleitung.

    Die Variante kannte ich noch gar nicht und werde sie auf jeden Fall beim nächsten Mal ausprobieren!

    liebe Grüße
    Alex

  • Antworten stjerneskudbybernadette 05/03/2013 at 18:32

    Vielen Dank für das Tutorial… habe nämlich drei angefangene Longsleeves hier rumliegen und mich noch nicht so richtig an den Kragen getraut…
    Genügt eigentlich bei Grösse 68 ein normaler Kragen oder muss man da noch Druckknöpfe annähen damit es gut über Babies Kopf passt??
    Lg Bernadette

  • Antworten Claudia Spelz 05/03/2013 at 18:45

    Hi Britta,

    super Sache, deine Anleitungen!

    LG, Claudia

  • Antworten Frau Erbse 05/03/2013 at 19:29

    hm, bei 68 würd ich noch Babyversionen für den Ausschnitt nähen, als Knöpfe oder amerikanischer Ausschnitt.
    (Das ist auch der Grund, warum mein Longsleeve-Schnitt erst bei 74 beginnt.)

  • Antworten ELKE 05/03/2013 at 19:35

    danke füe die anleitung.
    so werde ich das auch mal probieren.
    lg elke

  • Antworten stjerneskudbybernadette 05/03/2013 at 21:57

    Habe soeben gemerkt, dass das Longsleeve ja Grösse 74 ist 🙂 (zur Zeit dreht sich bei mir wohl alles um Grösse 68)
    …aber dann sollte die 74 ohne Knöpfe ja passen.
    Hab übrigens soeben das erste Halsbündchen mit Deiner Anleitung angenäht und es sieht super aus 🙂 Leider hat meine Maschine "den Geist aufgegeben" und ich muss sie nun in den Service bringen bevor ich die kleinen Bündchen annähen kann.
    Vielen Dank nochmals 🙂

  • Antworten Katie 20/04/2018 at 10:36

    Das werde ich ausprobieren ?hört sich sehr easy an ? ?

  • Hinterlasse eine Antwort

    11 − 2 =