für Kinder, Genähtes, Tutorials & How-To

Strumpfhosen repair woman!

Ein Versuch:

Wie repariert man eigentlich am besten eine kaputte Kinder-Strumpfhose?

Vielleicht mit einem Flicken aus einer alten, einzelnen Socke?

DSC07643.jpg

Strumpfhose flicken – so hab ich es gemacht:

• Flickenmotiv aus einzelner Socke oder anderer Strumpfhose ausschneiden. Dabei bedenken, dass das Motiv später gedehnt werden wird. Ein Kreis wäre also vielleicht eher ungünstig.

• Das Motiv dann mit Vliesofix auf dem Loch fixieren (nicht total festbügeln, nur so dass es kurzzeitig hält!) und mit Jersey-/Stretchnadel und einem dehnbaren Flickstich auf die Strumpfhose nähen.

So sieht mein herzförmiger Flicken dann gedehnt aus:

07645.jpg

Ich bin gespannt, ob sich das bewährt!
Edit: Hat es!  :))

Loch in Kinder-Strumpfhose repariert mit Socke

noch mehr zum Thema findest du hier:

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

4 Kommentare

  • Antworten AntFriAnn 15/12/2011 at 13:52

    Boah-das stell ich mir aber frimmelig vor :o)
    Aber sieht gut aus!

    LG, Antje

  • Antworten Frau Erbse 15/12/2011 at 16:33

    danke 😉
    Und nö, so fummelig war das nicht. Dauert 5 Minuten!

  • Antworten kleines Geißlein 28/12/2011 at 11:15

    das ist mal eine wirklich spitzenmäßige Idee!! Jetzt müssen vielleicht nicht mehr ständig neue Strumpfhosen her, nur weil das Töchterlein stänsig Pferdchen spielt im Kindergarten 😉

  • Antworten Frau Erbse 28/12/2011 at 11:28

    🙂
    also bisher hält es tatsächlich, sieht nett aus und zu kratzen scheint es auch nicht!

  • Hinterlasse eine Antwort

    3 × drei =