für Puppen, Genähtes

Puppenmode selbst genäht

Erinnert ihr euch noch an dieses Posting?
So richtig häuftig kamen meine schönen antiquarischen burda-Puppenhefte ja noch nicht zum Einsatz.

 

Aber jetzt!
Schnell die Gelegenheit genutzt und ein Geschenk zum Doppel-Kindergeburtstag genäht.
Puppe Nr. 1 bekam eine Hose mit passendem Shirt und Mütze, Puppe Nummer 2 ein neues Shirt, Mütze und Rock.
Süß, oder?

 

Shirt und Hose stammen mehr oder weniger aus einem der burda-Hefte.
Der Rock ist ohne Schnitt genäht, und die Mützen sind Klimperkleins schnelle Knotenmützchen, auf Puppengröße verkleinert.

Für eine weitere Freundin von ihr enstand übrigens auch dieses Puppenkleid:Puppenkleid selbstgenäht aus Baumwollstoffen

Das macht Spaß!
Mal sehen, ob Tochters Puppe nicht doch irgendwann auch etwas zum Anziehen braucht?

 

Übrigens: Hier hab ich auch noch zwei kostenlose Puppenschnittmuster für euch!

Gratis-Schnittmuster für Puppen: Tunika und leggings

Lieblings-Tunika und Leggings für Puppen: Freebie bei Stoff & Liebe!

Bei Stoff und Liebe gibt es heute ein kleines Weihnachtsgeschenk für euch, an dem ich nicht unerheblich beteiligt war: Das ...
Weiterlesen …
Knotenmützchen für Puppe nähen: Gratis Schnitt

Puppenmützen für alle!

Lust auf schnelle Puppenmützen? Zu viele Jerseyreste im Haus? Dann hab ich da was für euch: Eine Puppenmütze nach dem ...
Weiterlesen …
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

9 Kommentare

  • Antworten rankhilfe 15/09/2012 at 8:35

    hach, die teilchen sind ja süüüüß.
    hier wurde auch schon gemosert, das puppenkind hat keinen schlafanzug, muß doch mal nach schnitten schauen

  • Antworten rankhilfe 15/09/2012 at 8:35

    hach, die teilchen sind ja süüüüß.
    hier wurde auch schon gemosert, das puppenkind hat keinen schlafanzug, muß doch mal nach schnitten schauen

  • Antworten Rosi 15/09/2012 at 10:08

    Soooo schnuckelig. Bin ganz verliebt!

    lg

    Rosi

  • Antworten Rosi 15/09/2012 at 10:08

    Soooo schnuckelig. Bin ganz verliebt!

    lg

    Rosi

  • Antworten Steffi 15/09/2012 at 18:41

    Wie niedlich!!
    Ich weiß gar nicht, welches Outfit mir besser gefällt…
    LG!

  • Antworten violetta wandelbar 15/09/2012 at 21:58

    super süß!!

  • Antworten Farbenzwerge 16/09/2012 at 17:25

    Die sind klasse! Das wäre auch was für meine kleine Puppenmama. Muss ich gleich mal auf die to Do Liste schreiben.

    LG Tine

  • Antworten Cornelia Kiss 06/10/2012 at 21:27

    Ach klasse, die Burda mit den Mädels drauf habe ich auch…von meiner Mama weitergegeben bekommen damit ich meinen Mädels schöne Sachen für ihre Puppen nähen kann. Wirklich toll!

  • Antworten Anonym 11/05/2015 at 7:46

    Hallo,

    was ist das für eine Puppe? … bin noch auf der Suche nach einem Puppenkind für das ich dann nette Dinge nähen kann 🙂

  • Hinterlasse eine Antwort

    20 + zwei =