Basteln & DIY, für Erwachsene, für Kinder, Genähtes, Tutorials & How-To

kalorienfreie Butterkekse: Kekse aus Filz nähen

Wer jetzt vor Weihnachten schon keine süßen Kekse mehr sehen kann, dem kommen diese Butterkekse vielleicht gerade recht:
Genäht nach bewährtem Rezept aus 50g Polyesterfilz.

Butterkekse aus Filz für die Kinderküche: Nähanleitung

Weitere Zutaten für die Filzkekse:
Nähmaschine, Zackenrollschneider, Lochzange.

 

 

Nähanleitung: Butterkekse aus Filz

Material:

Du brauchst für die Kekse 2 Lagen Bastel- oder auch Stickfilz in einem keksfarbenen Hellbraun.
Ich hatte im Vorfeld mehrere Onlineshops bzw. DaWanda-Händler angeschrieben und um ein Farbmuster gebeten.
Achte bitte auch darauf, nicht den ganz billigen Bastelfilz zu verwenden. Der bekommt manchmal schnell Pilling und so habt ihr nicht lange Freude an den genähten Butterkeksen.

Werkzeuge:

Nähmaschine, Zackenrollschneider, Lochzange, Patchworklineal und Schneiderkreide

Und so nähst du die leckeren Butterkekse aus Filz:

1) Zeichne mit dem Patchworklineal und Schneiderkreide ein rechteckiges Raster auf die Hälfte deines Filzstücks. Die Rechtecke machst du einfach so groß, wie die Kekse nachher werden sollen.

2) Lege die beiden Filzschichten deckungsgleich aufeinander.
Eventuell kannst du nun auch noch eine dünne Schicht Volumenvlies (aber wirklich nur ganz dünnes, 1mm reicht völlig) zwischen die Filzschichten legen.
Dann steckst du die Filzplatten auf dem Raster zusammen (das ist wirklich sinnvoll, damit die Kekse nicht schief werden).

Filz: Kekse aufzeichnen und zusammenstecken

3) Nähe dann mit der Nähmaschine neben dem Raster mit Geradstich viele Rechtecke, die nachher die Kekse werden. Sichere die Nahtenden von jedem Keks.
Anleitung: Kekse aus Filz selbermachen für den kaufladen

4) Jetzt kannst du die Kekse (wieder auf dem Raster, zwischen den genähten Rechtecken) mit der Wellen- bzw. Zickzackklinge des Rollschneiders oder mit der Zickzackschere ausschneiden.

Filzkekse nähen: So gehts

Zum Schluss lochst du mit der Lochzange noch einige kleine Löcher in jeden Butterkeks.
Fertig!
Nun kannst du die Kekse noch hübsch in eine Zellophantüte verpacken oder in einer Dose verschenken 🙂
(Unsere sind ja ziemlich schnell im Backofen der Kinderküche verschwunden – auch gut! Genauso gut eignen sie sich natürlich als Spielzeug für den Kaufladen.)

Echte Süßigkeiten gibts diese Woche gesammelt bei Frl. Text.
Und das nächste Mal backe auch ich wieder “richtig” – versprochen!

Und die Osterversion des Ganzen findet ihr hier: Meine genähten Ostereier und Vögel aus Filz!

Für unseren selbstgebauten Kinderherd im Retrostil entstanden mit der Zeit natürlich noch mehr genähte Leckereien und Küchen-Accessoires:
Außerdem gibt es dort  Tee , Waffeln, mit der Stickmaschine gestickt und Penne / Nudeln aus Filz .
Schaut also gern mal rüber und lasst euch inspirieren!

So nähst du Filzkekse für die Kinderküche, den Kaufladen oder als lustiges Geschenk

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

7 Kommentare

  • Antworten swig 18/12/2011 at 21:53

    bleiben da auch keine Fusseln zwischen den Zähnen?
    Beste Grüsse!

  • Antworten MaRaMo 18/12/2011 at 22:40

    sieht lecker aus, aber wenigstens hält sich die Sorte Keks viel länger, als andere 😉

  • Antworten ★ Cocoschock ★ 19/12/2011 at 20:27

    Ich will auch welche…

  • Antworten DIY Kinderküche Retroherd – selbstgebaut :) - Erbsenprinzessin Blog 29/09/2017 at 9:53

    […] Leckereien, wie zum Beispiel Waffeln, mit der Stickmaschine gestickt, Penne / Nudeln aus Filz und Kekse aus Filz (auch toll als Geschenk). Schaut also gern mal rüber und lasst euch […]

  • Antworten Für kleine Keksbäcker: Kinderschürzen nähen - Erbsenprinzessin Blog 03/10/2017 at 10:03

    […] und in den Taschen der Schürze: Filzkekse von […]

  • Antworten Penne für die Kinderküche: Nudeln und Ravioli aus Filz nähen - Erbsenprinzessin Blog 12/10/2017 at 8:00

    […] dann passt es auch mit dem Etikett :). Die Filz-Ravioli habe ich nach dem gleichen Prinzip wie die Butterkekse aus Filz genäht, nur mit zusätzlich etwas Füllung (=einer Lage Volumenvlies) zwischen den beiden […]

  • Antworten Retroherd – Accessoires für die Kinderküche selbermachen - Erbsenprinzessin Blog 12/10/2017 at 9:58

    […] Anleitung zu den Butterkeksen zum Selbernähen (auch toll als Weihnachtsdeko!) findest du hier. Und die runden Marmeladenkekse habe ich zusätzlich noch mit rotem Filz […]

  • Hinterlasse eine Antwort

    eins × 2 =